KS Slide 1
KS Slide 2
KS Slide 3
KS Slide 4
KS Slide 5
KS Slide 6
KS Slide 7
KS Slide 8
KS Slide 9
KS Slide 10

Flockdruck / Flexdruck

Vorteil

Beides sind sehr hochwertige Textildruckverfahren, die sich im Einzeldruck und im Kleinmengendruck ausgezeichnet haben. Sie haben eine hohe Waschbeständigkeit bis 60°C und eine hohe Farbdeckung. Speziell die Beflockung von Trikots für Sportvereine hat sich hier bewährt. Zwischenzeitlich wird es schon häufig bei Firmenkleidung eingesetzt.


Verfahren

Das Motiv wird mit einem Plotter aus einer speziellen Folie geschnitten. Es gibt es nur eine gewisse Auswahl an Standard-Farben die verwendet werden können. Es sind keine Farbverläufe, Raster oder feinste Details möglich. Der Flock hat eine samtige, textile Oberfläche mit einer etwas dreidimensionalen Wirkung. Der Flexdruck hingegen ist deutlich dünner mit gummierter Oberfläche und dehnfähiger. Voraussetzung ist eine schneidfähige Vektorgrafik.


Textilien

Es können generell alle Textilstoffe bedruckt werden.